Monster Truck Online - www.monstertruckonline.de
Monster Mutt Dalmatian, Swamp Thing, Grave Digger, El Toro Loco, Madusa

Monster Truck Biografie: Backwards Bob

Der einzige Monster Truck weltweit, der immer rückwärts fährt

Backwards Bob feierte 2008 bei den World Finals 8 in Las Vegas sein Debüt im Rahmenprogramm. Der Truck fährt ständig im Rückwärtsgang. Zumindest ist dies die Illusion, die dadurch entsteht, dass der Body des Trucks in Wahrheit falsch herum montiert wurde. Damit der Fahrer auch etwas sieht, ist die Heckklappe durchsichtig. Um die Illusion perfekt zu machen, hat Mike Wine sogar ein Gesicht auf der Rückseite seines Helmes.

Obwohl Backwards Bob einiges Aufsehen erregte, dauerte es bis Anfang 2009, bevor er erstmals in einem Wettbewerb antreten durfte und war 2009 ständiger Gast bei Monster Jam Events und schaffte es sogar im gleichen Jahr auf die Monster Jam Europe Tour.

Nach seinem Auftritt in Barcelona 2009 wurde der Truck während der Monster Jam Saison 2010 nicht eingesetzt und feierte erst im April 2010 ein kurzzeitiges Comeback. In der Saison 2011 trat er einmal in Anaheim auf dem Chassis von Obsession auf.


Truck Information

Erster Auftritt
29.03.2008 bei den World Finals 9

Truck Besitzer
Feld Entertainment (seit 2008)

Fahrer
Rick Swanson (29.01.2011 - Anaheim)
Bari Musawwir (29.05.2010 bis 30.05.2010 - Panama City)
Dan Evans (16.04.2010 bis 18.04.2010 - Costa Rica)
Damon Bradshaw (24.10.2009 - Barcelona)
George Balhan (30.05.2009 bis 26.09.2009 - Monster Jam Europe)
Dustin Brown (26.09.2009 bis 27.09.2009 - Arnheim - ersetzte den verletzten George Balhan)
Mike Wine (29.03.2008 bis 08.03.2009)

Karosserie
F-150 Crew Cab (seit 2008)

Motor
540 ci Merlin

PS
1500