Monster Truck Online - www.monstertruckonline.de
Monster Mutt Dalmatian, Swamp Thing, Grave Digger, El Toro Loco, Madusa

Double Down

Normalerweise besteht eine Veranstaltung aus mehreren Einzelwettbewerben. Die Königsdisziplinen hierbei sind natürlich das Racing und der Freestyle. Wenn ein Fahrer diese beiden Disziplinen einer Veranstaltung gewinnt, dann spricht man von einem Double Down.

Nur wenigen Fahrer bzw. Monster Trucks gelingt dieses Kunststück. Es reicht nicht aus ein Allrounder zu sein. Man muss natürlich in beiden Disziplinen zu den Allerbesten gehören. Kandidaten für einen Double Down sind natürlich immer die beiden Aushängeschilder von Monster Jam Tom Meents mit Maximum Destruction und Dennis Anderson. Aber auch die anderen Grave Digger-Fahrer, wie Pablo Huffaker und Charlie Pauken gehören dazu. Vor allem auf der Monster Jam Europe Tour musste man zuletzt auch Damon Bradshaw zu diesem Kandidatenkreis zählen.

Angelehnt hieran hat Monster Jam auch die sogenannten "Double Down Tickets" für die Monster Jam World Finals. Mit diesen Eintrittskarten kann man nicht nur die Veranstaltung selbst besuchen, sondern erhält auch am Vortag Eintritt zu den Trainings- und Qualifikationsrunden.